Leistungen

  • Beratungsleistungen
  • Operative Geschäftsführung von Stiftungen/zusätzlich möglich Sekretariatsführung 
  • Zusatzleistungen ergeben sich in der Zusammenarbeit
  • Skype oder ZOOM Sitzungen möglich (einzeln/in Gruppen)
  • Führen eines Projekt-Logbuchs
  • Berater versteht sich als "Taktgeber"
  • "Jours fixes", "heures fixes", "regular up-date calls"
  • Weiterbildung von Stiftungsräten
  • Teilnahme als unabhängiger Dritter in Entscheidungsphasen
  • Informations-, Diskretions- und Sorgfaltspflicht

Konditionen

  • Erstgespräch/Einführung/Chemie-Check (1. Stunde kostenlos)
  • Vorbesprechung/Abschluss Rahmenvertrag
  • Aufwandquantifizierung (Fee Quote), Festlegung Pauschalen
  • Phasenplanung, Unterzeichnung Einzelphasen 
  • Call-Meeting Möglichkeiten festlegen (ohne Wegpauschale)
  • Aufträge im Mandatsverhältnis werden speziell ausgehandelt
  • Einzelprojekt- und Zusammenarbeitsverträge
  • Honorarabrechnung monatlich, Spesen werden gesondert ausgewiesen